Login zum internen Bereich

Besucher online

Wir haben 438 Gäste online

Der Oratorienchor St. Peter

 

Der Oratorienchor St. Peter führt ein bis zwei Mal jährlich Oratorien aller Stilepochen mit Schwerpunkt 18. und 19. Jahrhundert auf. Er ist offen für Sänger und Sängerinnen aller Altersgruppen und setzt somit die lange Sonneberger Chortradition seit dem 19. Jahrhundert fort. Neuerdings finden sich zunehmend auch Mitglieder aus dem fränkischen Umland. Besonders hervorzuheben sind die traditionellen Kooperationen mit Partnerchören, die zur Aufführungen großer chorsinfonischer Werke angestrebt werden.

 

Proben

Der Oratorienchor probt regelmäßig jeden Donnerstag in der Zeit von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Gemeindesaal (Mozartstraße 9). Zusätzlich zu den regulären Proben finden vor Konzerten General- und Anspielproben nach Absprache statt.

 

Hinweis: Aufgrund der laufenden Sanierung des Gemeindesaals finden die Proben für das Weihnachtsoratorium im neuen Annastift (Oberlinder Straße 3, Sonneberg) statt!