Login zum internen Bereich

Besucher online

Wir haben 185 Gäste online

Das Collegium musicum stellt sich vor

 

Das Collegium musicum St. Petri e.V. macht sich Gedanken über die Gestaltung der Kirchenmusik an der Stadtkirche St. Peter zu Sonneberg. Dabei steht im Vordergrund, wie sich in heutiger Zeit die traditionelle Kirchenmusik mit ihrem reichen Schatz an Chor- und Orchestermusik zum Lobe des Herrn mit vielen neuen Strömungen der jazzigen und populären zeitgenössischen Kirchenmusik verbinden lassen.

 

Vorstand

Antje Scholz   1. Vorsitzende
Christine Brückner   2. Vorsitzende
Gudrun Schau   Kassenwartin
Susanne Roß   Schriftführerin

 

Künstlerischer Leiter

Martin Hütterott, 1962 in Gütersloh geboren, ist seit Mai 2004 Kantor an der Stadtkirche St. Peter und Kreiskantor des Kirchenkreises Sonneberg. Aus der Jugendkantorei und dem Bachchor Gütersloh emporgewachsen, studierte er Kirchenmusik und Dirigieren in Hamburg, Köln und Detmold. Es folgte ein Lehrauftrag für Orchesterleitung an der WW-Universität in Münster. Wenig später übernahm er die Leitung des Jungen Sinfonieorchesters in Münster sowie der Orchesterakademie Ruhr in Witten. Danach war er als Studienleiter und Kapellmeister an verschiedenen Theatern bei mehreren Opernproduktionen beteiligt. Vor Antritt des Dienstes in Sonneberg war er Kirchenmusiker an der Neuhäuser Kirche in Celle, an der Stadtkirche in Idar-Oberstein und an der Regiswindiskirche in Lauffen/Neckar.