Login zum internen Bereich

Besucher online

Wir haben 6 Gäste online

Herzlich Willkommen!

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten des Collegium musicum St. Petri e.V.! Hier finden Sie alle Informationen über die Kirchenmusik in Sonneberg. Haben Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Dann nutzen Sie doch unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie uns einen Eintrag in unserem Gästebuch. Wir freuen uns auf Ihre Hinweise. Und nun viel Vergnügen beim Betrachten unserer Homepage.

 

Seien Sie herzlich willkommen!

 


 

Tradition trifft Moderne beim diesjährigen WO+

Am 18. Dezember um 16 Uhr ist es wieder soweit: Das bekannte und beliebte Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erklingt in der Stadtkirche St. Peter zu Sonneberg und läutet damit für viele Menschen die Weihnachtszeit erst so richtig ein. Neben Auszügen aus den Kantaten I, V und VI kommt aber heuer noch ein weiteres Highlight dazu: die „Misa Tango“ von Martin Palmeri. Damit wird im Konzert der direkte Vergleich kulturhistorisch verschiedener, jeweils hochemotionaler und intensiver Zugänge zu christlichen Texten ermöglicht. ⇒ erfahren Sie mehr

 

Bachzyklus III am 04.12. um 17 Uhr in St. Stefan

Die im Jahr 2014 in der katholischen Kirche St. Stefan eröffnete Reihe „Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk“ soll über einen längeren Zeitraum das komplette Orgelwerk Bachs in Sonneberg erklingen lassen. Nach dem vielbeachteten Konzert im vergangenen Jahr gibt es am 04.12. eine Besonderheit: Philipp Christ, A-Kantor in Suhl, wird auf der Formklang-Orgel das nächste Konzert spielen. erfahren Sie mehr

 

Positive Resonanz zum Totensonntag

So einfach ist das Rezept für ein erfolgreiches Konzert: Man nehme einen kleinen, gut aufgestellten Chor und dazu ein adäquates Instrumentalensemble. Kreiskantor Martin Hütterott aus Sonneberg verfügt mit dem Sonneberger Kammerchor und Mitgliedern des Sonneberger Kammerorchesters über diese glückliche Konstellation. Am Vorabend zum Totensonntag gastierten sie mit einem kleinen, aber feinen Konzert in der Neustadter Stadtkirche St. Georg ... lesen Sie weiter