Herzlich Willkommen!

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten des Collegium musicum St. Petri e.V.! Hier finden Sie alle Informationen über die Kirchenmusik in Sonneberg. Haben Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Dann nutzen Sie doch unser ⇒ Kontaktformular oder hinterlassen Sie uns einen Eintrag in unserem ⇒ Gästebuch. Wir freuen uns auf Ihre Hinweise. Und nun viel Vergnügen beim Betrachten unserer Homepage.

 

Seien Sie herzlich willkommen!

   

Update: Wir haben unser kirchenmusikalisches Jahresprogramm den aktuellen Hygieneauflagen und Schutzkonzepten angepasst. Gleichwohl können aber auch weiterhin Änderungen notwendig werden. Den jeweils aktuellen Stand erfahren Sie hier auf unserer Website. Bitte beachten Sie weiterhin die allgemeinen Verhaltensregeln (AHA-Formel).

⇒ Weiterlesen: Derzeit gültige Corona-Bestimmungen


   

Finanzielle Hilfe für Brandopfer

Mit großer Bestürzung haben wir vom Großbrand auf dem Wildberg erfahren, der gleich mehrere Existenzen in nur einer Nacht vollständig zerstörte. Bauernhof, Ferienwohnung, Café und zwei Tiere fielen den Flammen zum Opfer. Die Besitzer, Dietrich und Angelika Schütze, engagieren sich schon seit Jahrzehnten bei uns in Chor und Orchester. Der Wildberghof war ihr Lebenswerk. Das Team um Pächterin Stefanie Traut investierte viel Zeit und Herzblut ins Wildberg-Café, einem beliebten Ausflugsziel.
Wenn auch Sie den materiellen Schaden etwas lindern und die Betroffenen mit finanziellen Soforthilfen unterstützen wollen, nutzen Sie bitte folgendes Spendenkonto:
Sparkasse Kulmbach-Kronach | IBAN: DE95 7715 0000 0101 7791 55
BIC: BYLADEM1KUB | Kontoinhaber: Markt Tettau
Jeder Betrag zählt! Wir sind in Gedanken bei allen Geschädigten und danken allen Helfern!
   

Täglich neu: Losung mit Musik

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, halten Sie inne und schöpfen Sie neue Energie für den Tag! Kantor Martin Hütterott kombiniert mit weiteren Mitwirkenden die Tageslosung mit passender Musik, darunter Orgel- und Klavierwerke, Kammermusik, Arien und Lieder.

 

Die Audiodateien sind im MP3-Format. Empfohlen wird das Hören über Kopfhörer, um damit das bestmögliche Klangresultat (v.a. bei tiefen Orgelpfeifen) zu erreichen.

 

 
Musik am Samstag, 15. August
Martin Hütterott spielt an der Orgel der evang. Kirche in Lichtenhain von
Johann Sebastian Bach: Praeludium in E-Dur aus dem II. Teil des „Wohltemperierten Claviers”
 
Hinweis: Die nächste Losung mit Musik erscheint am Montag, 17. August 2020.

 

   

10. Deutscher Orgeltag am 13. September auch bei uns

In diesem Jahr findet bereits der 10. Deutsche Orgel-tag statt. Gerade in Hinblick auf die Tatsache, dass Orgelbau und Orgelmusik nun UNESCO-Kulturerbe der Menschheit sind, ist es noch dringlicher wie auch reizvoller, am Orgeltag die Faszination Orgel im großen Stil weiter zu geben. Quer durch das ganze Bundesgebiet werden wieder viele unterschiedliche Aktivitäten rund um die Orgel angeboten.

Angeregt durch diese Initiative der Gesellschaft der Orgelsachverständigen (www.orgel experte.de) veranstaltet auch der Kirchenkreis Sonneberg einen Tag für die Orgelmusik im Kirchenkreis mit Kreiskantor Martin Hütterott. Leider ist es nicht möglich, alle Orgeln erklingen zu lassen. Aber vielleicht ergeben sich ja Folgeveranstaltungen, bei denen jede Orgel berücksichtigt werden kann. Für dieses Jahr sind zunächst 12 Kurzprogramme á 20 Minuten auf dem Plan. Jede Orgel wird mit einem individuellen Programm, welches Musik aus 8 Jahrhunderten umfasst, zum Klingen gebracht. ⇒ zum Programm [PDF]